Seite auswählen
Massage & Therapie

nur für dich

Heilmasseurin

Bettina Hauser

in Brixlegg / Tirol

Masseurin und ganzheitsmedizinische Körpertherapeutin

 

Methoden und Techniken die ich anwende

Foto: Ines Entleitner

Berührungen kommen zwar von außen, wirken aber vor allem nach innen. Sie erfassen den ganzen Körper, aber besonders gehen sie zu Herzen.

Werner Bartens

 

Massagebehandlung

Bewusst für mich

Meine ganzheitsmedizinische Körpertherapie, zusammengestellt aus den unterschiedlichen Techniken die ich anwende. Diese Behandlung anzubieten war mir ein großes Anliegen. Es ist sehr wichtig genügend Zeit zu haben um individuell auf Beschwerden und Thematiken einzugehen.

Die Bewusst für mich Massage ist auch auch eine wunderbare Geschenkidee. Zeit für sich selbst schenken. Gutscheine für alle Behandlungen sind bei mir erhältlich.

Massage Therapie Brixlegg

…aber, beinahe hätte ich es vergessen. Du musst die Augen schließen, ansonsten… siehst du gar nichts.

Alice im Wunderland

Auszeit für mich

Achtsam­keits­massage®

Achtsamkeit bedeutet Dinge und Situationen bewusst wahrzunehmen und nicht ändern zu müssen. Alles was mir zuviel ist, ist zu viel. Wenn ich Nein sage, oder mal  wütend oder zB traurig bin, dann ist das einfach so.  Es ist weder gut noch schlecht, es ist einfach.

Achtsamkeitsmassage® ist eine besondere Anwendung, es werden keine klassischen Triggerpunkte, Faszien und Muskelverhärtungen geknetet. Meist ist es eine ganz neue Körpererfahrung die tief geprägte Mechanismen und Muster in uns bewusst machen und somit befreien kann.

 

Dadurch können sich versteckte oder unterdrückte Kräfte entwickeln

Und dann kommt die Sonne raus und alles in dir streckt sich ihr entgegen. Dieser Kraft die dir deutlich macht, dass alles bereits in dir ist. Du musst es nur wieder spüren. Spüren um zu leben.

Bettina Hauser

Mit sich selbst im reinen

Insightouch®
Therapie

Diese Methode kombiniert Körpertherapien mit Achtsamkeitspraxis. Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und erfahrungsorientierter Psychotherapie. Im Leben stehen wir manchmal vor scheinbar unüberwindbaren Herausforderungen und Hürden. Wie sollen wir diese Situationen meistern? Woraus können wir noch Kraft schöpfen? Ich denke wir alle kennen diese Gefühle und Gedanken. Insightouch® ist eine Hilfe, eine Unterstützung für uns. Die gewonnen Erfahrungen und vor allem die Achtsamkeitspraxis begleiten ein Leben lang. Wir können dann immer wieder aus dieser Ressource schöpfen.

Da ich selbst alle 16 Einheiten im Zuge der Ausbildung erfahren habe, kann ich mit Überzeugung sagen, dass dies mein Leben positiv beeinflusst hat. Ein neuer Blickwinkel entstand für mich und daraus eine Leichtigkeit, ein Frieden mit mir selbst.

Für ein kostenloses und unverbindliches Infogespräch einfach bei mir melden.

Man kann in Kinder nichts hineinprügeln aber vieles herausstreicheln.

Astrid Lindgren

Wohlfühlbehandlung für Kinder

Kinder­massagen

Kindermassage ist eine perfekte Unterstützung in der Entwicklung. Die Kinder werden sich ihres Körpers bewusster, achtsame Berührung stärkt das Vertrauen in sich selbst und senkt den Stresspegel. In einer Zeit wo Technik einen immer größeren Stellenwert einnimmt sind Smartphones, Social Media etc. eine Selbstverständlichkeit für unsere Kinder. Sie müssen wieder spüren was wirklich essenziell ist. Bei der Kindermassage finden sie sich im Jetzt wieder. Sie nehmen sich selbst und die Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche (was sich gut anfühlt) wahr.

Kindermassage kann Ängste lindern und lösen, fördert besseren Schlaf, steigert die Produktion von Glückshormonen und wirkt ausgleichend bei Hyperaktivität und Verhaltensauffälligkeiten.

Fußreflexzonentherapie

Durch individuelle Druckbehandlung der Reflexzonen werden Beschwerden gezielt therapiert. In den Füßen spiegelt sich der gesamte Körper wieder. Somit wird während einer Fußreflexzonentherapie allumfassend behandelt. Ebenso wird ganz gezielt mit bestimmten Punkten und Beschwerden bzw. Schwachstellen im Körper gearbeitet.

Klassische Massage

Eine Massage ist soviel mehr als ein Durchkneten von Muskeln. Sie wirkt auf vielen Ebenen, das Immunsystem wird gestärkt, das Nervensystem beruhigt. Bei einer Massage wird ganz klar deutlich, dass Körper und Psyche untrennbar verbunden sind.

Kinesio Taping

Haupteffekt eines Kinesio Tapes ist die Schmerzlinderung. Wird der Schmerz weniger, steigert sich die Beweglichkeit. Taping hat auch eine unterstützende und stabilisierende Wirkung, eine Verbesserung setzt sofort ein und hält mehrere Tage an. All dies ohne unerwünschte Nebenwirkungen.

Bindegewebsmassage und Faszientechnik

Diese Techniken sind äußerst wirksam. Ich wende sie gerne vor einer klassischen Massage an. Die Anwendung kann durchaus schmerzhaft sein dennoch oder vielleicht gerade deshalb ist sie sehr effektiv.

Sportmassage

Bei der Sportmassage unterscheidet man zwischen „vor dem Sport“ und „nach dem Sport“. Die Massage vor der sportlichen Betätigung bereitet den Körper vor, wärmt auf, ist aktivierend. Die Behandlung danach beruhigt, ist schmerzlindernd, entspannt und bereitet auf Regeneration vor

Heilmassage nach ärztlicher Verordnung

Heilmassage beseitigt gezielt Muskelverspannungen, Schmerzen sowie Bewegungseinschränkungen. Ein Teil der Behandlungskosten kann durch die Krankenkasse rückerstattet werden, bei Zusatzversicherung wird meist der gesamte Betrag erstattet.

Schröpftherapie

Bei der trockenen Schröpfung wird die Haut nicht verletzt. Schröpfgläser werden auf bestimmte Stellen aufgesetzt (Reflexzonen, Triggerpunkte), ein Vakuum wird erzeugt. Die behandelten Stellen werden in den Tagen darauf vermehrt durchblutet was den Heilungsprozess günstig beeinflusst und den Abtransport von Schlackenstoffen fördert.

Manuelle Lymphdrainage

Manuelle Lymphdrainage hat eine äußerst vielseitige Wirkung. Sie wird nicht nur bei Entstauungstherapien angewandt sondern ist auch ideal zur Entschlackung und Entgiftung, also die perfekte Begleitung bei Fastenkuren oder Diäten. Auch bei chronischen Leiden wie zB Migräne oder Tinnitus ist die Lymphdrainage indiziert und sehr wirksam. Nach Verletzungen unterstützt diese Behandlung den Rückgang von Schwellungen, beruhigt das Nervensystem, wirkt schmerzlindernd und beschleunigt den Heilungsprozess.

Massagen

Berührung tut Erwachsenen und auch Kindern gut. Sie wachsen schneller und entwickeln sich besser wenn sie behutsam an verschiedenen Körperstellen massiert werden. Aber auch für diesen therapeutischen Effekt ist die richtige Intensität des Drucks von Bedeutung. Mäßig starker Druck hat die positivsten Auswirkungen und hilft deutlich besser als leichter Druck. Das Gleiche gilt für die beruhigenden Eigenschaften von Massagen, die bei Erwachsenen dazu beitragen den Stress zu senken. Vermittelt wird diese Wirkung vermutlich über spezielle druckempfindliche Rezeptoren, die bei Berührung zu einer Aktivierung des Vagusnerv beitragen.
(Werner Bartens)

 

Bettina Hauser

„Es gibt keine Umwege. Kein Weg ist umsonst“ habe ich mal in einem Buch gelesen.

Das hat mich beeindruckt und ich finde es trifft wirklich zu. Also es gibt keine Umwege, aber verschlungene Pfade die gibt es und auf so einem bin ich zur Massage gekommen. „Bist du bereit dein Leben zu ändern?“ hat mich damals Andreas Stötter, Leiter der Yoni Academy und Begründer der Insightouch® Therapie beim Vorstellungsgespräch gefragt. Und ich habe ohne zu zögern mit ja geantwortet, dennoch war es zu diesem Zeitpunkt wie eine Floskel für mich. Wie weitgreifend diese Veränderung war und ist…das hätte ich niemals zu träumen gewagt. Nach weiteren Wegen, vermeintlichen Abkürzungen über Stock und über Stein, kam ich vor einigen Jahren in die Schweiz in ein Kinderhotel.

Der Funke mit Kindern zu arbeiten war immer schon in mir vorhanden.

Diese Zeit war eine große Bereicherung für mich, ich erlebte viele wundervolle Augenblicke sowohl in der Arbeit im Massagebereich als auch mit den Kindern.

Ein anderer lustiger, unvorhersehbarer Weg führte mich dann wieder nach Hause ins Tirol……ja da hatte auch die Insightouch® was damit zu tun und ein weiterer Pfad,
wo etwas hingefallen ist, sodass dort kein Gras mehr wuchs….:) Diese neuen Richtungen, die sich da vor mir aufgetan hatten waren abenteuerlich, lustig, traurig, wütend, versöhnlich und so vieles mehr. Alle Spektren die zum Leben dazugehören.
Wir alle haben viel mehr gemeinsam als uns oftmals bewusst ist.
Wir gehen alle diese (zahlreichen) Wege.

Nun bin ich hier, bei Gundi`s Fitness in Brixlegg, arbeite wieder auf selbständiger Basis als Masseurin und Therapeutin, diesmal jedoch unter meinem eigenen Namen (zumindest wurde mir dieser im Jahr 1980 offiziell gegeben:) ) Was bleibt mir noch zu sagen?

Ich würde mich freuen, wenn wir ein Stück gemeinsam gehen.

wichtige  Informationen

Wie wirkt eine Massage?

Massagen zählen zu den ältesten Therapieverfahren der Welt, nur wenige andere Therapien haben einen derart breit gefächerten Wirkungsbereich wie die Massage.

 

  • Lokale Steigerung der Durchblutung
  • Senkung von Blutdruck und Pulsfrequenz
  • Entspannung der Muskulatur
  • Lösen von Bindegewebsverklebungen und Narben
  • Verbesserte Wundheilung
  • Schmerzlinderung
  • Einwirken auf innere Organe über Reflexbögen
  • Psychische und physische Entspannung
  • Reduktion von Stress
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels im Gewebe
  • Entspannung von Haut und Bindegewebe
  • Beeinflussung des vegetativen Nervensystems
  • Verbesserung des Immunsystems
  • verbessert die Körperwahrnehmung
  • ideale Unterstützung bei Depressionen und Angststörungen

Wer verschreibt Massagen?

Eine Heilmassage kann der behandelnde Hausarzt oder auch ein Facharzt verschreiben. Die verordneten Heilmassagen werden von mir bei der Krankenkasse eingereicht und diese gibt dann Rückmeldung. Nach dem alle genehmigten Behandlungen durchgeführt wurden, stelle ich die Rechnung aus und diese wird dann wieder mit der Zahlungsbestätigung an die Krankenkasse für die Rückerstattung gesendet.

Wie oft sollte man sich massieren lassen?

Da es so viele Arten von Massagen gibt könnte man sich natürlich jeden Tag massieren lassen. Bei Schmerzen und wiederkehrenden Beschwerden sollte man sich zu Beginn regelmäßig behandeln lassen. Mindestens 1-2 mal in der Woche bis eine Besserung eintritt. Zur Vorbeugung von Schmerzen ist es ideal sich ungefähr alle 3 Wochen, einmal im Monat eine Massage zu gönnen.
Sehr wichtig ist natürlich auch Bewegung und Sport, damit können die meisten körperlichen und psychosomatischen Leiden kompensiert werden. Immer in Bewegung bleiben und sich auch regelmäßig entspannen ist das Mittel der Wahl.

0680 / 23 84 084

 

info@bettinahauser.at

 

Bettina Hauser

Heilmasseurin, gewerbliche Masseurin
Insightouch® Therapeutin

Herrnhausplatz 5 • 6230 Brixlegg
Österreich (im Gundi’s Fitness)